Dänische Ostseeküste

Hier hat das Wasser immer 28 Grad

Urlaub im eigenen Poolhaus an der dänischen Ostsee - da kann man es sich gut gehen lassen, und unabhängig vom Wetter ist immer Badezeit. Ganz egal, ob es regnet oder schneit, können Sie sich stets im warmen Wasser des Pools vergnügen und Ihren eigenen Wellness-Urlaub abhalten.
Versuchen Sie es doch mal mit einem Poolhaus, wenn Sie das nächste Mal ein Ferienhaus in Dänemark mieten. Auf diese Weise ist unabhängig vom Wetter ein Badeurlaub sicher.

Die Ostsee ist ein herrlicher Spielplatz...

aber einige Baderegeln sollte man unbedingt beachten:

* Niemals allein baden.
* Nicht direkt nach einer Mahlzeit schwimmen gehen.
* Darauf achten, stets den Boden erreichen zu können.
* Sehr genau auf die starke Unterströmung achten.

Info-Link über Zeiträume Militärischer Übungen in Dänemark:
hier klicken

Poolhaus - Angebote