Dänische Nordseeküste

Hier hat das Wasser immer 28 Grad

Urlaub im eigenen Poolhaus an der dänischen Nordsee - da kann man es sich gut gehen lassen, und unabhängig vom Wetter ist immer Badezeit. Ganz egal, ob es regnet oder schneit, können Sie sich stets im warmen Wasser des Pools vergnügen und Ihren eigenen Wellness-Urlaub abhalten.
Versuchen Sie es doch mal mit einem Poolhaus, wenn Sie das nächste Mal ein Ferienhaus in Dänemark mieten. Auf diese Weise ist unabhängig vom Wetter ein Badeurlaub sicher.

Hier preiswerte Poolhaus-Angebote:

  • Blavand

    Am westlichsten Punkt Dänemarks liegt eines der attraktivsten Feriengebiete. Die Natur um Blava...

  • Hou

    Ho ist ein ruhiges Ferienhausgebiet das nur 6 Kilometer von Blavand entfernt liegt. Gemütliche Fe...

  • Klegod

    Zwischen Sondervig und Hvide Sande liegt Klegod. Hier hat man die Möglichkeit auf einen entspan...

  • Houvig

    Houvig liegt eingebettet in die schöne Natur Vestjytlands inmitten hoher Dünenkämme. Die Ferien...

  • Houstrup

    Houvig liegt eingebettet in die schöne Natur Vestjytlands inmitten hoher Dünenkämme. Die Ferien...

  • Vedersö-Klit

    Hier spricht man wirklich von fast unberührter Natur in einem der schönsten Gebiete in Dänemark. ...

  • Vejers

    Vejers Strand ist ein charmanter Ferienort an der Westküste Dänemarks. Der Ort ist ständig dara...

  • Bjerregard

    Bjerregård liegt am südlichen Ende der Landzunge Holmsland Klit zwischen der Nordsee und dem Ring...

  • Haurvig

    Wenn man in das Ferienhausgebiet von Haurvig fährt kann man den ehemaligen Strandvogthof Abelines...

  • Henne Strand

    Hier bekommt man einiges geboten: Strandleben, Einkaufsmöglichkeiten und eine Menge an Aktivität...

  • Skodbjerge

    Die Nordsee ist ganz nah, wenn man sich dafür entscheidet die Ferien in einem Ferienhaus in Skodb...