Haurvig

Ruhiges Ferienhausgebiet zwischen Fjord und Meer.

Wenn man in das Ferienhausgebiet von Haurvig fährt kann man den ehemaligen Strandvogthof Abelines Gård nicht übersehen.

Der Hof ist heute zu einem Museum umfunktioniert und zeigt die lebendige Geschichte des alten Hofes – in dem Abeline alleine bis in ihr hohes Alter lebte. Wie sie das tägliche Leben alleine organisierte und im Laufe der Zeit dazu überging Feriengäste aufzunehmen. Ein Stück lebendige Geschichte, direkt am Rinköbing Fjord gelegen – zu jeder Zeit einen Besuch wert.
Haurvig ist nur eines von vielen Gebieten mit schönen Ferienhäusern auf dem Holmsland Klit. Fast alle Ferienhäuser liegen ungestört zwischen den Dünen. Nahezu jedes Sommerhaus bietet windgeschützte Ecken.
Wenn man gerne spazieren geht, kann man entweder in den Ferienhausgebieten, zwischen den Ferienhäusern laufen, oder auf einem der unzähligen Naturpfade zwischen den Dünen wandern. Für Radfahrer gibt es einen durchgehenden Radweg bis nach Hvide Sande.
Ganz in der Nähe des Ferienhausgebietes Haurvig, liegt das größere Städtchen Hvide Sande. Supermärkte mit ihrem Angebot an Waren des täglichen Bedarfs. Zum anderen die vielen Butiken mit Bekleidung oder Kunsthandwerk – ein schönes Städtchen – auch wenn man nur schnell in einem der Restaurants etwas Essen möchte.

Die Nordsee ist ein herrlicher Spielplatz...

aber einige Baderegeln sollte man unbedingt beachten:

* Niemals allein baden.
* Nicht direkt nach einer Mahlzeit schwimmen gehen.
* Darauf achten, stets den Boden erreichen zu können.
* Sehr genau auf die starke Unterströmung achten.

Info-Link über Zeiträume Militärischer Übungen in Dänemark:
hier klicken

Hier preiswerte Ferienhaus-Angebote:

  • ASV30127

    Haurvig - Poolhaus für 8 Personen